Akademie für Systemisches Arbeiten

im Coaching, Beratung und Psychotherapie

Bei unserem Ausbildungsangebot zum Heilpraktiker Psychotherapie (HP Psych) oder zum Systemischen Coach und Berater richtet sich unser Fokus auf die fundierte Vermittlung eines handhabbaren Wissens zu den psychischen Vorgängen im Menschen, seiner Psychologie und dem psychiatrischen Basiswissen.

Es ist uns ein Anliegen, Ihnen Fachwissen zur Verfügung zu stellen, mit welchem Sie sich persönlich weiterentwickeln und welches Sie zudem praktisch anwenden können. Darüber hinaus bereiten wir Sie auf die Überprüfung bei einem deutschen Gesundheitsamt zum Heilpraktiker Psychotherapie vor.

Wenn die Seele etwas erfahren möchte, wirft sie das Bild dieser Erfahrung vor sich und fährt dann in das eigene Bild hinein
Meister Eckhart

Aus der Praxis für die Praxis

Wir lehren das, was sich in unserer langjährigen Systemischen Praxis als erfolgreich und lösungsbringend für unsere Klienten rausgestellt hat. Sie profitieren in den Kursen von unserer Praxiserfahrung. Seit Jahren arbeiten wir mit Menschen in Phasen der persönlichen und beruflichen Neuorientierung. Sehr häufig spielen psychische Belastungen und psychische Störungen eine wesentliche Rolle und müssen im Beratungsprozess miteinbezogen werden. 

Wir erfahren tagtäglich wie wichtig es ist, differentialdiagnostisch rauszufinden, wie der Mensch gerade psychisch aufgestellt ist. Die psychoedukative Erklärung des IST-Zustandes ist dabei ein Teil des Lösungsprozesses für den Klienten, damit er seine eigene Ausgangssituation für sich gut annehmen kann und handlungsfähig wird. In unserer Ausbildung möchten wir Ihnen diese unsere Praxiserfahrung zu Teil werden lassen.

Modernes und zeitgerechtes Ausbildungskonzept

Webinar als Fernunterricht mit Präsenzsprechstunde: bedeutet, dass Sie jederzeit in unsere Ausbildung einsteigen können. Sie lernen ganz bequem von zuhause aus und zwar zu den Zeiten, welche in ihr berufliches und familiäres Leben passen. Zu jeder Lektion erhalten Hausaufgaben, welche von uns mit einem persönlichen Feedback zu Ihrem Lernstand an Sie zurückgeschickt werden. Diese persönliche Betreuung wird abgerundet durch regelmässige Präsenzwebinare für alle Ihre Fragen, Übungen und Prüfungsvorbereitung.

Praxis-Workshops und Seminare: diese finden in unseren atmosphärischen und stilvollen Seminarräumen in Hugelshofen. Hier bieten wir regelmässig für kleine Gruppen zwischen 8-12 Teilnehmern Wochen- und Wochenend-Kurse an, so dass Sie diese gut neben Ihrer beruflichen Tätigkeit besuchen können. Schwerpunkt ist die Vermittlung der Systemischen Arbeitsweise. Dabei arbeiten wir zusätzlich zu uns mit Dozenten, welche in Ihrem Fachbereich Experten und Visionäre sind.

Inhalt des webbassierten Kurses Basiswissen Psychiatrie und Psychotherapie

1. Teil: Praxis- und prüfungsrelevantes Wissen in rund 120 Unterrichtseinheiten zu folgenden Themenschwerpunkten:

  • Entwicklung der heutigen Psychotherapie, theoretische Grundlagen der verschiedenen psychotherapeutischen Schulen
  • Psychopathologie bzw. Elementarfunktionen und ihre Störungen
  • Klinische Psychologie: psychischen Stö­rungen und Krankheiten nach dem ICD-10
  • Pharmakologie bzw. Pharmakotherapie
  • Gesetzeskunde

2. Teil: Hausaufgaben und Lernstandskontrollen: Sie erhalten zu jedem Themengebiet Hausaufgaben, welche Sie an den Dozenten einsenden und zeitnah mit persönlichem Feedback und ggf. zusätzlichen Lernanregungen zurückerhalten. So wissen Sie stets, welchen Lernerfolg Sie bereits erreicht haben.

3. Teil: Differentialdiagnostik Übungen für alle, die therapeutisch arbeiten möchten: an praxisorientierten, echten Klientenbeispiel wenden Sie das theoretische Basiswissen an. Sie lernen durch persönliche Begleitung der Dozenten, wie Sie richtig bei der Diagnosestellung vorgehen sollten.

Sie können den Basiskurs jetzt zum Angebotspreis von 1.250 CHF (1.150 Euro) zum Start des neuen Lernportals im Mai 2016 buchen.
Ab 1. Mai 2016 buchen Sie zum Preis von 1.500 CHF (1.350 Euro).

Wir nehmen Bildungsschecks und Bildungsprämien der Bundesrepublik Deutschland an. Erkundigen Sie sich, ob Sie eine solche staatliche Förderung in Anspruch nehmen können unter www.bildungsscheck.com.

Lernmaterialien - Skripte und unser Audio-Kurs

Sie erhalten Zugang zu unserem Lernportal und finden dort Videos, welche Sie in Ihrem eigenen Tempo anschauen und beliebig wiederholen können. Darüber hinaus finden Sie im Lernportal die in den Videos verwandten Skripte zum Nachlesen und für eigene Notizen.

Mit unserem im Tonstudio aufgenommenen Audiokurs wiederholen Sie den Lernstoff. In Frage-Antwort-Spiel üben Sie alles, was Sie sich auswendig merken müssen. Der Audiokurs ist in dem Kurs Basiswissen mitbeinhaltet. Sie haben aber auch die Möglichkeit den Audiokurs separat zu bestellen.

Audiokurs Basiswissen Psychiatrie und Psychotherapie - in 9 Stunden zum Prüfungswissen

Sie möchten in den Lernstoff reinschnuppern? Oder Sie haben woanders Ihre Ausbildung gemacht und möchten jetzt für Ihre Prüfungsvorbereitung unseren Audiokurs nutzen?

In Kompendiumform erhalten Sie: 9 Stunden kompaktes Wissen vermittelt nach dem Superlearning-Konzept in einer Frage-Antwort-Form mit 751 Fragen und Antworten und zur Steigerung Ihrer Konzentrationsfähigkeit und Aufmerksamkeit unterlegt mit Klangschalentönen. Mit einem PDF-Skript von 394 Seiten, welches mit auf der CD enthalten ist!
 
Das Besondere an diesem an das Superlearning Lernkonzept angelehnten Audiokurs ist, dass die Klangschalentöne zwar Ihre Aufmerksamkeit und Konzentration für dieses Thema steigern, jedoch keine Trance verursachen, so dass Sie diese CD auch im Auto oder bei Verrichtung anderer Arbeiten oder in Ihrer Freizeit nebenbei hören können!
Sie können die Audio-CD direkt über uns bestellen.

Zur Zeit bieten wir Ihnen noch den Angebotspreis von 120,00 CHF bzw. 99,00 Euro versandkostenfrei an. Bestellen Sie bitte den Audiokurs über unser Kontaktformular.

Die einzelnen Kapitel beinhalten folgende Inhalte und Themen:

Kapitel 1: Grundlagen der Psychotherapie
Kapitel 2: Psychopharmakologie
Kapitel 3: Psychopathologie
Kapitel 4: Nichtorganische Schlafstörungen
Kapitel 5: Neurotische, Belastungs- und somatoforme Störungen
Kapitel 6: Affektive Störungen (Depression, Manie, Bipolare St.)

Sie laden von der Audiodaten-CD die MP3 File ganz einfach auf Ihren MP3-Player oder hören über Ihren Computerrechner.
Kapitel 7: Essstörungen
Kapitel 8: Schizophrenie, schizotype und wahnhafte Störungen
Kapitel 9: Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
Kapitel 10: Abhängigkeitserkrankungen
Kapitel 11: Hirnorganische Psychosyndrome
Kapitel 12: Suizid
Kapitel 13: Juristische Aspekte
Kapitel 14: Entwicklungsstörungen (u.a. Autismus)
Kapitel 15: Verhaltens- und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend

Sie laden die MP3 Files von der Audiodaten-CD z.B. auf Ihr Smartphone oder MP3 Player oder hören den Kurs über Ihren Computer.

Präsenz Workshops und Seminare

In unserer Systemischen Kernkompetenz bieten wir Gruppenseminare an und vermitteln dort die Grundzüge der Systemischen Arbeit.

Die Systemische Arbeit ist eine ganzheitliche Therapie- und Coachingform, welche auf einer gründlichen Anamnese und Zielauftragsklärung basiert, der lösungs- und zielorientierten Gesprächstherapie und Systemischer Therapie z.B. nach Virginia Satir.

Ergänzend zum dem Grundkurs im Systemischen Arbeiten bieten wir Workshops an z.B. zu Themen wie: Yoga und Klang, Entdecke Dein persönliches System über Deine Stimme oder über Dein persönliches Bild. Was wir im Moment im Angebot haben, steht auf der Seite Aktuelles.
 

Erlernt werden in dem Kurs Systemisches Arbeiten folgende Inhalte:

  • Grundlagen der Systemischen Therapie und Coaching/Beratung
  • Systemische Anamnese und Gesprächsführung
  • Erkennen der eigenen Systeme als Voraussetzung in der Klientenarbeit
  • Einführung in die Aufstellungsarbeit nach Virginia Satir
  • Es wird die Theorie vermittelt, der Schwerpunkt liegt jedoch auf der Erprobung der Systemischen Arbeit in Gruppenübungen.

Intensive Prüfungsvorbereitung für den Heilpraktiker Psychotherapie im Einzelunterricht

Sie stehen kurz vor dem Prüfungstermin zum Heilpraktiker Psychotherapie beim Gesundheitsamt und beherrschen das Basiswissen und die Differentialdiagnostik der Psychiatrie, dann werden Sie in diesem Unterricht gezielt durch Übungen auf die schriftliche wie mündliche Überprüfung vorbereitet.
 In erster Linie wird hier das Querdenken geübt und Sie werden auf „Herz und Nieren“ bezüglich Ihres Fachwissens geprüft. Schließlich sollen Sie in der Überprüfung beweisen, dass Sie „keine Gefahr für die Volksgesundheit“ darstellen. Die richtigen Antworten und Lösungen werden ausführlich unter Anleitung und praktischer Simulation von dem Prüfungskandidaten selbst erläutert.

Im Einzelunterricht gehen wir auf Ihre persönlichen Lernstärken und Lernschwächen ein und begleiten Sie ganz individuell zum Prüfungserfolg. Es gibt einzelne Probeklausuren in nachgestellter Prüfungssituation sowie mündliche Prüfungen. Profitieren Sie von der Erfahrung von Agnes Martin-Dulemba als ehemalige Prüfungsbeisitzende in Köln.
 
Wir empfehlen als Ergänzung zum Wiederholen des prüfungsrelevanten Lernstoffes unseren Audio Crashkurs Basiswissen Psychiatrie und Psychotherapie.

Kosten der Einzelunterrichtsstunde per Fernunterricht am Telefon oder Videokonferenz:
140,00 CHF pro Zeitstunden (130,00 Euro)